Ingles
Aleman
Nederland

LERNEN SIE SPANISCH

FREIWILLIGENPROGRAMM

INFORMATIONEN

MERKWÜRDIGKEITEN

AUSFLÜGE

STUDIEREN SIE IN ARGENTINIEN

Umgebungen

Colonia de Sacramiento

Colonia de Sacramiento Ruhig und bezaubernd sind Wörter, die häufig benutzt werden um dieses klein Dorf (das auf der Küste von Uruguay gelegen ist) zu beschreiben. Es ist weniger als drei Stunden von dem Stadtzentrum von Buenos Aires entfernt, aber es ist eine vollständig andere Welt. Sie können es leicht erreichen indem Sie den Hafen mit der Fähre kreuzen.

Während Sommerwochenenden reisen Hunderte des Porteños auf den Wassern von Rio Del Plata, um der heißen und feuchten Stadthitze zu entgehen. Sie gehen seinen ruhigen Steinstraßen entlang, bewundern die schönen Kolonialhäuser und essen bei einer der gemütlichen Gaststätten und genießen die erstaunlichen Sonnenuntergänge auf einem seiner ruhigen Strände. Es ist eine Tatsache: Colonia ist echt ein ganz anderes Land.

Colonia de Sacramiento Colonia, offiziell Colonia de Sacramiento, wurde 1680 gegründet. Es ist ein kleines Dorf aber hat eine große Geschichte. Aus diesem Grunde erklärte es UNESCO ein Welterbestätte im Jahre 1996. Seine steinernen Straßen zu erforschen, die mit Abbildung von vollkommenen Kolonialhäusern und bunten Blüte Bäumen gezeichnet werden, ist wie eine Reise zurück in Zeit zu machen. Es ist einfach Colonia zu Fuß zu entdecken, aber es ist auch möglich, Fahrräder, Autos und Golfautos am Hafeneingang zu mieten.

Einwohneranzahl: 30.000.
Entfernt von BA: 60 Kilometer.
Zeit der Reise: 1 bis 3 Stunden in einer Fähre.
Wie man es erreicht: Buquebus hat die schnellen und langsameren Fähren nach Colonia.
Preis: Zwischen 155 und 250 Pesos für eine Rückreise

Tigre und Delta

Tigre Buenos Aires 01 Tigre ist eine der populärsten und wichtigsten Zufluchtsorten für die Porteños. Wenn Sie nach einer schnellen Pause von der hektischen Stadt am Wochenende suchen, wählen Sie den ruhigen Vorort von Tigre, der sich nahe dem Flussufer befindet. Die Stadt selbst ist ziemlich nett, aber in der Wirklichkeit ist sie ganz über das Delta del Paraná und seine Flusskanäle. Auf den Flüssen die von den binnenländischen Dschungel im Norden herausentstehen und in das Delta einsteigen, können Sie in einem Boot reisen. Die Boot Reisen bieten Besichtigungen der Kolonialvillen an, die Sie besuchen können, oder Sie können aussteigen und entlang einigen ruhigen Pfaden wandern. Entlang den Ufern gibt es viele Wasseraktivitäten. Segeln und Kayaking werden angeboten.

Tigre Buenos Aires 02 An den Sonntagen ist es ein Markttag und es werden viele Souvenirs, Blumen und köstliches Essen verkauft.
Tigre ist ein perfekter Ort um das Wochenende und die ruhigen argentinischen Wässer zu genießen.
Einwohneranzahl: ungefähr 300.000.
Entfernt vom BA: 28 Kilometer.
Reisezeit: 1 1⁄2 Stunden.
Wie man es erreicht: mit dem Bus 59 oder 60 oder mit dem Zug von der Retiro Station. Wenn Sie interessiert sind, können Sie zum sehr angenehmen ´Tren De La Costa ´ an der Maipu Station ändern. Dieser Zug wird speziell für die Touristen gemeint, also geht ein wenig langsam und hält an kleinen Märkten.
Preis: mit dem Bus 3 Pesos mit dem Zug 8+2 Pesos.

San Antonio de Areco

San Antonio Areco 01 Nur zwei Stunden vom hektischen Stadtzentrum in Buenos Aires können Sie finden was Sie gesucht haben. Es ist eine Stadt die in der Provinz San Antonio de Areco ungefähr 110 Kilometer von Buenos Aires gelegen ist. Dieses Gaucho Dorf (manchmal genannt Los Pagos de Areco) ist eine ruhige Stadt, die bis den frühen 18. Jahrhundert zurückgeht.

Es ist in der fruchtbaren Pampas des nördlichen Buenos Aires gelegen und von Feldern umgeben.

Die Einheimischen sind sehr warm und freundlich. Sie tragen die traditionellen Gauchobarette, Stiefel und Schale. Es ist eine Stadt, wo der nette ´Buenos Dias´ oder ´Buenas Tardes´ jedes Mal normal ist, wenn Sie jemandem auf der Straße zufällig begegnen. Selbstverständlich ist es von einem warmen Lächeln begleitet. Leute hier gehen langsam und nehmen sich Zeit mit ihren Nachbarn oder einem Fremden zu plaudern. Das Lebensmittelgeschäft benutzt ein Fahrrad für Transport anstatt von einem Auto.

Wenn Sie das traditionelle Leben hier sehen werden, werden Sie ein Bild von anderen Sachen haben. Der entspannte Rhythmus des Lebens hier zusammen mit leichten Geräuschen der singenden Vögel, lassen Sie sich sofort entspannen.

San Antonio Areco 02 San Antonio de Areco ist für seine Gaucho Kultur und Ruhe berühmt. Wenn Sie auf der Suche nach Gauchos, Mate, Pferde, Leder, Silber und estancias (traditionelle Bauernhöfe) sind, alle werden Sie San Antonio empfehlen.  Es ist das Vaterland der nationalen Tradition.

Obwohl es sich am Ende der Welt befindet, gibt es dort viel zu tun, um Sie zu unterhalten!

Einwohneranzahl: 23.000.
Entfernt vom BA: 110 Kilometer Norden von Buenos Aires.
Reisezeit: Mehr oder weniger zwei/zwei und ein halb Stunden.
Wie man sie erreicht: mit dem Bus von der Retiro Station (einige Firmen) oder durch eine Zug-/Bus Kombination.
Preis: Zwischen 20 und 26 Pesos abhängig von dem Tag und der Busfirma.

SPONSORED BY


| Tango in Argentina | Spanischprogramm in Buenos Aires | Freiwilligenprogramm in Argentine | Ausflüge in Buenos Aires | Site Map | Resources |

© 2010 www.spanishinbuenosaires.Com - Learn Spanish Language in Argentina
Spanish immersion courses in Buenos Aires, Argentina
Share This
Facebook
Twitter
Google+
LinkedIn
Share:
0
0
0
Follow us on: